Projekte: Recovinyl, Porpardet

Projekte: Recovinyl, Porpardet

Wir nehmen im Rahmen des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms an dem EU-Projekt Porpardet teil, im Bereich von Forschung, technologischer Entwicklung sowie Umsetzung zugunsten kleiner und mittlerer Unternehmen. Die Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten werden aus eigenen Mitteln der Unternehmen, darunter AM Trans, und der EU finanziert.

Das Projekt Porpardet hat die Schaffung eines tragbaren, integrierten  Systems zur Ermittlung und Identifikation von Staubpartikelströmungen zum Ziel, darunter auch Asbestpartikel, die in einem begrenzten Bereich in der Luft vorkommen. Der Auftrag wird durch in Europa führende wissenschaftliche Forschungsanstalten  sowie einer Gruppe sorgfältig ausgesuchter Unternehmen ausgeführt, die an der Anwendung der neuesten Errungenschaften der Technik interessiert sind. http://www.porpardet.signalgenerix.com

Recovynil ist ein internationales Vorhaben mit dem Ziel, das Sammeln von PVC-Abfällen, die nicht unter rechtliche Regelungen wie Richtlinien, Gesetze oder Verordnungen fallen, zu unterstützen. Die Grundidee des Projekts ist die Beibehaltung konstanter Übergabemengen verbrauchten PVCs zu Recyclingzwecken in Europa.

AM Trans beteiligt sich aktiv am Prozess des Auditings bei Unternehmen, die am Projekt teilnehmen.  Wir verifizieren die Daten der Projektteilnehmer aus Polen, Tschechien und der Slowakei. http://www.recovinyl.com